Das Weihnachtsportal 2017

Bleigiessen – Was hat es damit auf sich?

Ein schöner Brauch

Vor allem an Silvester ist das Bleigiessen sehr beliebt und macht Spaß. Über einer Kerze wird die Bleifigur in einem Löffel geschmolzen. Anschließend wird dieses geschmolzene Blei in einen Topf mit kaltem Wasser gestürzt. Das Blei erstarrt sofort im kalten Wasser und erzeugt eine interessante Form. Diese erschaffenen Figuren lassen viel Platz für Phantasien und können wie ein Orakel für die Zukunft gedeutet werden. Damit man zu Silvester ein wenig Bescheid weiß, folgen hier einige Beispiele für Deutungen.

Bedeutung der geschmolzenen Bleiformen

Sieht die geschmolzene Bleiform beim Bleigiessen einem Stern ähnlich, ist das sehr positiv. Der Stern bedeutet Glück in der Liebe. Ebenfalls eine Rose ist ein Symbol der Liebe. Eine der häufigsten vorkommenden Formen beim Bleigiessen, sind die Träne und die Sense. Die Träne steht für Traurigkeit. Tropfen hingegen bedeuten, dass die traurige Zeit vornüber ist. Tropfen werden allerdings auch gerne als Spermium gedeutet, welche einen Babyboom versprechen. Gitarrenähnliche geschmolzene Bleiformen deuten auf heimliche Sehnsüchte hin. Eine bleierne Gurke warnt davor vom rechten Weg abzukommen. Eine Hand bedeutet eine wahre Freundschaft. Sieht die geschmolzene Bleifigur wie eine Nase aus, dann sollte man weniger lügen, um nicht eine Nase wie Pinocchio zu bekommen.

 

Bedeutung verschiedener Tiere beim Bleigießen

Wurde zu Silvester ein Schweinchen als Figur gegossen, dann bringt das viel Glück. Ein Schwein ist ein beliebter Glücksbringer zu Silvester und verspricht Glück im Spiel. Ein Fisch hat zwei Bedeutungen. Entweder redet jemand schlecht über einen oder man hat ebenfalls Glück im Leben. Sehr praktisch, dass man sich bei dem beliebten Brauch Bleigiessen seine Bedeutung ein wenig selbst aussuchen kann. Ähnelt die geschmolzene Figur einer Maus, wartet eine heimliche Liebe. Tiere, wie unter anderem ein Delfin, Drache, eine Schnecke, ein Hase, oder eine Ente sind ebenfalls mögliche Formen die beim Bleigießen entstehen können und die man entsprechend deuten kann.