Das Weihnachtsportal 2017

Weihnachten mal anders – Santa Pauli

Im Herzen der Reeperbahn

17. November bis 23. Dezember 2017, montags bis mittwochs 16 – 23 Uhr, donnerstags 16 – 24 Uhr, freitags bis samstags 13 – 1 Uhr, sonntags 13 – 23 Uhr

Im Herzen der Reeperbahn auf St. Pauli findet auf dem Spielbudenplatz, wie könnte es anders sein, Deutschlands erotischster Weihnachtsmarkt statt. Im Volksmund wird er als Hamburgs geilster Weihnachtsmarkt betitelt. Hier wird konventionelle Weihnachtsmarkttradition mit dem anstößigen Kiezleben kombiniert. Ob das eine gute Mischung ist oder nicht, muss jeder für sich selbst rausfinden und entscheiden. Traditionell wird die Vorweihnachtszeit auf dem Kiez von der bekannten Kult-Drag-Queen Olivia Jones eröffnet.

Santa Pauli lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher auf Hamburgs weltberühmte Vergnügungs- und Entertainmentmeile. Auf der Showbühne wird die Stimmung durch Livemusik angeheizt, im Stripzelt präsentieren mehr oder minder weihnachtliche Engel ihre Show, die Pink Christmas Disco lädt zum Tanzen ein und zwischen dem bunten und teils wirklich kuriosen Programm findet man zahlreiche Buden mit allem was der Kiez so zu bieten hat.

Ein besonderes Highlight neben dem abwechslungsreichen Programm, bietet das Winterdeck auf der Bühne vor dem Operettenhaus. Samt der dazugehörigen Kaminlounge und der Cocktail-Bar eröffnet das Winterdeck bereits am 26. Oktober. Interessierte können es sich also schon einige Wochen vor Beginn des Santa Pauli gemütlich machen.

Der Weihnachtsmarkt ist wie jedes Jahr kostenlos, allerdings wird in manchen Bereichen erst ab 18 Jahren der Einlass gewährt.